Facebook Fan werden

Gruppenangebote

Unsere Fremdenführer

fremdenfuehrer team

 

Ein "Muss", besonders für Gruppen, sind unsere interessanten, kompetenten, in lockerer Form vorgetragenen Ausführungen vor der größten Ziegelbrücke der Welt, zu dem Baugeschehen vor über 150 Jahren. Gesamtaufenthalt ca. 60 Minuten (mind. 30 Minuten).

 

Preis 2,00 €/Pers. mindestens 30,00 €  

 

Gewünschte Termine zu jeder Zeit nach Absprache möglich!

 

Telefon: 0172 2716152 oder 03765/6119926
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die Führung geht über ca. 300 m vom befestigten Parkplatz 1 bis unmittelbar unter das Viadukt oder direkt am Parkplatz 1 auf dem "Fotopunkt".

________________________________________________________________________________________

vom 18. April 2019  bis  31. Oktober 2019

 TÄGLICH - um 14.00 Uhr -

bieten wir Ihnen diese kompetente, interessante und unterhaltsame Führung 

zum Bau der Göltzschtalbrücke an

 

Dauer ca. 60 Minuten - Treff am Infopunkt am Parkplatz 1

 Kosten 2,00€ pro Person ab 10 Jahre

 ________________________________________________________________________________________

nächste Stadtführung für Jedermann

 

Das Reichenbacher Dichterviertel

 

Treffpunkt: Samstag, 7. Dezember 2019, um 14 Uhr
am Ehrenmal Bahnhof-/ Goethestraße in Reichenbach (REWE-Parkplatz)

 

Anmeldung und Info unter Tel. 03765 69395 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich

Flyer zur Stadtführung

 

 

Ihr Erlebnis - Reiseziel

Einen Ziegelhaufen zu bestau´n? Das kann mich doch nicht vom Hocker haun´n! Aber 26 Millionen gemauert, zu einer Brück`!!! Wo steht das gute Stück???

Erleben Sie die Spitzen des nördlichen Vogtlandes

Vorschläge für begleitete Rundfahrten in Ihrem eigenen Bus

Wenn Sie mit dem Reisebus ins Vogtland kommen, bieten wir Ihnen eine Reisebegleitung an. Nach Absprache steigt unser Reiseleiter in Ihren Bus zu und begleitet Sie mit interessanten Ausführungen zum Vogtland zu den gewünschten Zielen.

Bei rechtzeitiger Absprache übernehmen wir auch gern eine Busbestellung für Sie.

Rundfahrt über die Höhen und durch die Tiefen der Reichenbacher Umgebung mit Erläuterungen zur Geschichte und Sehenswertem der Region

Rundfahrt zur Bau- und Braukunst im Vogtland

Live-Erlebnis der Produktion „Plauener Spitzen“ incl. Erläuterung zur Baugeschichte der Göltzschtalbrücke

Fahrt durch das Göltzschtal in das obere Vogtland

Göltzschtalbrücke - Elstertalbrücke - Sperrmauer der Talsperre Pöhl - Friedensbrücke - Autobahnbrücke Pirk - Autobahnbrücke Pöhl

Vom Kuhberg Netzschkau über Lauschgrün, Mühlwand und Reichenbach zurück zum Kuhberg Netzschkau

Vorschläge geführte Stadtrundgänge

Verschiedene Themen stehen zur Auswahl, auch mit Nachtwächter.

Alle Führungen dauern ca. 2 Stunden, können individuell geändert, erweitert oder gekürzt werden.

Kosten pro Rundgang 2,00€/Person, mindestens 50,00€.

Anmeldung beim Fremdenverkehrsverein "Nördliches Vogtland" e.V. Tel. 0172 2716152 (post@goeltzschtalbruecke.info) oder direkt bei Regina Möller, Tel.: 03765 69395 (regina.moeller@web.de)

Treffpunkt: Reichenbach, Museum am Johannisplatz

Treffpunkt: Reichenbach, Lengenfelder Straße (oberer REWE-Parkplatz)

Treffpunkt: Reichenbach, Museum am Johannisplatz

Treffpunkt: Reichenbach. Goethestraße (neuer REWE)

Treffpunkt: Reichenbach, Rosenplatz

Treffpunk: Reichenbach, Bahnhofstraße, Postmeilensäule

Treffpunkt: Reichenbach, Bahnhofsvorplatz

Treffpunkt: Mylau, Kirchplatz

Treffpunkt: Reichenbach, Greizer Straße/ Ecke Fedor-Flinzer-Straße

Treffpunkt: Göltzschtalbrücke, Parkplatz 1 (Infopunkt des Fremdenverkehrsvereins)

Treffpunkt: Göltzschtalbrücke, Parkplatz 1 (Infopunkt des Fremdenverkehrsvereins)

Treffpunkt: beliebig, z.B. Reichenbach-West, Bahnhof oder Stadtzentrum (wird individuell festgelegt)

Führung für Schulkinder und Erwachsene geeignet

Vorträge

"Reichenbach im Vogtland", "Das Vogtland von oben" oder "Brückentour im Vogtland"

lustige Geschichten und gemeinsames Lieder singen, stimmen auf Weihnachten ein